September 27, 2022

Kaffeebohnen online kaufen – Wie lässt sich die Qualität beurteilen?

kaffeebohnen online kaufen

Kann man Kaffeebohnen online kaufen und dabei nur anhand der Beschreibung Qualität und Geschmack beurteilen? Ja, das ist möglich, sofern man sich etwas mit diesem Thema beschäftigt. Möchte man Kaffeebohnen online kaufen, ist es schwierig, nur anhand der Beschreibung zu wissen, ob der Kaffee am Schluss auch schmeckt. Ob der Online-Lebensmitteleinkauf am Ende tatsächlich frisch und bekömmlich ist, weiß man bei der Bestellung nur bedingt. Kaffeebohnen online zu kaufen wird zum Glücksspiel – es sei denn, man befasst sich vor dem Kauf etwas genauer mit den Qualitätsmerkmalen. Wenn man sich mit diesem Thema also einmal genauer auseinander setzt, kann man auch ruhigen Gewissens Kaffeebohnen online kaufen.

Crema oder Espresso Kaffeebohnen online kaufen – Es kommt auf die Vorlieben an

Macht man sich auf die Suche, um Kaffeebohnen online zu kaufen, stößt man unweigerlich auf verschiedene Mischungen und Bezeichnungen. Das ist im Geschäft nicht anders. In einer guten Kaffeerösterei kann man sich die Unterschiede erklären lassen und ein Schlückchen kosten. Online ist das natürlich etwas schwierig, weshalb man sich hier auf die Angaben und Beurteilungen der Hersteller und Rezensenten verlassen muss. Möchte man Kaffeebohnen online kaufen, lohnt es sich meistens, auch die Bewertungen anderer Käufer einmal durchzulesen, um ein gutes Bild von dem Produkt zu erhalten. Am häufigsten findet man wohl Crema Kaffeebohnen online zum kaufen. Crema Kaffee zeichnet sich durch seine typische Schaumkrone aus. Die Kaffeebohnen sind heller geröstet als bei Espresso. Geschmacklich ähnelt Crema Kaffee einem Filterkaffee, mit fruchtigem Geschmack und verhältnismäßig viel Säure. Meist bestehen Crema Mischungen aus 100 Prozent Arabica Bohnen, mitunter ist ein geringer Anteil Robusta enthalten.

Crema Kaffee zeichnet sich durch seine typische Schaumkrone aus

EspressobohnenEspresso Kaffeebohnen sind dunkel geröstet und bieten somit einen kräftigeren Geschmack, aber bei einem geringeren Säuregehalt. Sehr beliebt ist es, Espresso Kaffeebohnen online zu kaufen, da hier die Auswahl sehr vielfältig ist. Viele lassen sich von dem kräftigen Kaffeearoma täuschen. Aber ein Espresso ist tatsächlich schonender zum Magen als andere Kaffeesorten, da er eben weniger Säure enthält. Daher eignet sich Espresso für Leute mit empfindlichem Magen besonders gut. In Espresso finden sich hauptsächlich Arabica Bohnen, ein kleinerer Anteil Robusta sorgt für den kräftigen Geschmack. Für den typischen Kaffee mit oder ohne Milch und Zucker wird eher Crema Kaffee bevorzugt. Für Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato oder Cappuccino lohnt es sich, direkt die Espresso Kaffeebohnen online zu kaufen. Übrigens eignen sich beide Sorten für Kaffeevollautomaten, Siebträger-Kaffeemaschinen und für Filterkaffeemaschinen.

Wesentliche Unterschiede von Arabica und Robusta – Kaffeebohnen online kaufen und Geschmack beurteilen

Die Arabica Bohnen sind die am häufigsten verwendete Kaffeesorte. Sie haben einen vergleichsweise milden Geschmack und sind besser bekömmlich als Robusta Bohnen. Arabica wird kurz geröstet, wodurch der milde Geschmack entsteht. Je länger Kaffeebohnen geröstet werden, umso intensiver und kräftiger schmeckt das aufgebrühte Heißgetränk zum Schluss. Robusta Bohnen werden dem Kaffee nur zu einem kleineren Teil zugesetzt. Er wird länger geröstet und entfaltet dabei deutlich mehr Aromastoffe, wodurch der typische bitter-schokoladige Geschmack entsteht. Ein Kaffee nur aus Robusta wäre für viele Menschen wohl zu viel des Guten, weshalb diese Sorte vor allem nur zur Beimischung dient, um mehr Intensität in den Kaffee zu bringen.

frischer kaffee

Somit lässt sich durchaus der Geschmack beurteilen, wenn man Kaffeebohnen kaufen möchte. Je höher der Anteil an Robusta, umso stärker ist das Geschmackserlebnis. Zudem bildet Robusta auch eine gute Crema. Möchte man also intensive Kaffeebohnen online kaufen, sollte Robusta enthalten sein. Die Kaffeebohnen-Sorten Liberica und Maragogyphe kommen eher selten vor. Dennoch lassen sich auch diese Kaffeebohnen online kaufen, im Supermarkt vor Ort findet man sie selten, wenn überhaupt vielleicht noch in ausgesuchten Kaffeehäusern.

Neben den Kaffeesorten selbst entscheidet auch die Röstung über den Geschmack. Je dunkler die Röstung, umso herber der Geschmack. Im Handel wird daher von leichter, mittlerer und dunkler Röstung unterschieden. Es lohnt sich, nach der Röstung zu schauen, wenn man Kaffeebohnen online kaufen möchte, damit das Produkt am Ende auch den Geschmack trifft.

Kaffeebohnen online kaufen: Anbaugebiete und Röstereien

Reifer KaffeeKeine Frage, Kaffee gehört nicht zu den regionalen Lebensmitteln. Typische Anbaugebiete für Arabica sind Lateinamerika und Ostafrika, Teile Indiens sowie Papua-Neuguinea. Robusta Kaffeebohnen stammen aus Westafrika, Teilen Asiens und Brasilien. In Mitteleuropa kann man theoretisch ebenfalls Kaffee anpflanzen – allerdings nur im Gewächshaus, was eher selten vorkommt. Fair gehandelte Kaffeebohnen online zu kaufen ist immer die beste Wahl. Hier kann man sich relativ sicher sein, dass die Kaffeebauern und Arbeiter auf den Feldern angemessen bezahlt werden. Das schlägt sich aber natürlich auch im Preis nieder, denn fairer Kaffee ist immer etwas teurer. Zudem stellt sich die Frage, ob der Kaffee direkt über die Kaffeeröstereien gehandelt wird. Dann ist der Kaffee beim Kauf in der Regel deutlich frischer, als wenn er nach der Röstung noch mehrere Zwischenhändler passiert. Es ist durchaus möglich, direkt bei der Rösterei Kaffeebohnen online zu kaufen. Dann lohnt sich ein Blick auf die Internetseite der Rösterei beziehungsweise deren Onlineshop.

Kaffeebohnen online kaufen – Wie bleiben sie lange frisch?

Zur Lagerung von Kaffeebohnen und gemahlenem Kaffee sind am besten Kaffeedosen geeignet. Sie lassen sich luftdicht verschließen. So bleibt das Aroma lange erhalten und der Kaffee schmeckt auch nach zwei, drei Wochen noch frisch wie am ersten Tag.

Fairtrade Kaffeebohnen online kaufen – Wie verlässlich ist das Fair-Logo?

Damit ein Kaffeehändler seine Kaffeebohnen als Fairtrade verkaufen kann, muss er einige Richtlinien erfüllen. Die Kontrolle und Vergabe dieses Siegels ist streng. Man kann sich sehr sicher sein, dass Kaffeebohnen mit Fairtrade-Logo diese Vorgaben erfüllen. Eine hundertprozentige Sicherheit gibt es beim Kaffeebohnen online kaufen aber nicht, denn es gibt viele schwarze Schafe, die solche Siegel fälschen. Das betrifft vor allem unbekannte Marken.

Welche Kaffeebohnen online kaufen für Latte Macchiato, Cappuccino und andere Kaffee-Spezialitäten?

Wenn man nicht einfach nur ein Tässchen Kaffee trinken, sondern gerne auch Spezialitäten zubereiten möchte, sollte man direkt Espresso Kaffeebohnen online kaufen. Hiermit lassen sich viele italienische Kaffeegetränke zubereiten. Der Espresso bringt hier den typischen intensiven Geschmack mit, der gerade bei Milchkaffeegetränken bevorzugt wird.

Bildnachweise:
SANDRA SCHMIDT – stock.adobe.com
BillionPhotos.com – stock.adobe.com
nerudol – stock.adobe.com
lizaelesina – stock.adobe.com