Dezember 10, 2022

Urlaub an der Adria: Schöne Orte für einen Urlaub am Adriatischen Meer

camping adria

Das Adriatische Meer, auch Adria genannt, macht einen großen Teil der italienischen Küste aus. Es grenzt aber auch an einige ost- und südosteuropäische Länder, bis hin zum Balkan. Welche schönen Orte gibt es entlang der Adria? Einige Reisevorschläge gibt es hier.

Italien

Im Nordosten Italiens liegt die Stadt Venedig. Eine Fahrt mit der Gondel über den Canal Grande sollte bei einem Trip dorthin keinesfalls fehlen. camping adriaWährend man im kleinen, romantischen Boot über das Wasser gleitet, kann man sich links und rechts die Sehenswürdigkeiten am Ufer ansehen. Es gibt auch die Möglichkeit, Gondeln mit Kommentar zu buchen. Weitere Sehenswürdigkeiten wie der Markusdom und der Dogenpalast sind ein Muss bei jedem Trip nach Venedig.
Die Stadt Rimini liegt ebenfalls an der Adria. Bereist man Rimini, kann man direkt ganz Italien bereisen, denn: Hier gibt es den tollen Miniaturpark Italia in Miniatura. Das ganze Land ist hier in kleiner Version dargestellt. Im Park kann man also fast alle bekannten Sehenswürdigkeiten des Landes – beispielsweise den Petersdom, das Kolosseum oder auch Venedig – im winzigen Format sehen. Dieser Ausflug lohnt sich auch, falls man mit Kindern anreist. Neben Italien kann von Rimini aus auch ein zweites Land abgehakt werden: Je nach Bedingungen kann man über die Grenze von San Marino hinaus von Rimini aus mit dem Auto in weniger als 30 Minuten fahren. Günstiges Camping Adria ist hier durchaus möglich. Mehrere Campingplätze in Rimini liegen direkt am Meer.

Slowenien

Auch Slowenien hat eine kurze Küste am Adriatischen Meer. Die schöne Stadt Koper liegt nicht weit vom italienischen Triest entfernt. Ihre wohl bekannteste Sehenswürdigkeit ist der Prätorenpalast und erinnert an Venedig. Wer im Adriatischen Meer schwimmen möchte, kann dies am kleinen Strand ohne Sand von Koper tun. Hunger und Durst kann man an der Strandbar stillen. Shoppen kann man im Park Center Koper, dem Einkaufszentrum der Stadt.

Kroatien

Kroatien hat wie Italien eine lange Küste am Adriatischen Meer. Ein Urlaub in Dubrovnik lohnt aus vielen Gründen. In der autofreien Altstadt kann man sich beispielsweise die beeindruckende Stadtmauer, Kirchen, Brunnen und viel mehr ansehen. Mit der Seilbahn kann man in der Stadt auf den Berg Srd fahren. Von dort aus kann man einen einmaligen und unvergesslichen Panoramaausblick genießen. Oben kann man schöne Souvenirs als Andenken kaufen. Für Fans von Filmen und Serien ist Dubrovnik ein besonders sehenswertes Ziel: Hit-Shows wie Game of Thrones und Succession wurden teilweise in der kroatischen Stadt gedreht. Sogar Szenen für Star Wars Episode VIII wurden hier gefilmt.

Bildnachweis: Luca Lorenzelli/Adobe Stock